• Die Geistige Welt

    In meinem Bestseller-Buch Der Himmel ist nur einen Schritt entfernt habe ich ausführlich über die Themen Medialität und Das Leben nach dem Tod geschrieben. Ich erzähle Ihnen persönliche Geschichten aus meinem Leben und wie ich von der Musik zur Medialität gekommen bin.

  • Aktuelle Meldungen

    Ich war bereits in vielen TV-Sendungen (ARD, ZDF, RTL, SAT1 u. v. w.) in denen ich die Kommunikation mit dem Jenseits bewiesen habe. Auf der Seite Meldungen habe ich für Sie einige TV-Aufzeichnungen und Presseberichte online gestellt.

  • Trauer betrifft uns alle

    Jeder Todesfall ist individuell und hat eine unterschiedliche Wirkung auf die Betroffenen. Der Tod bringt große Veränderungen mit sich. Jeder Mensch reagiert unterschiedlich auf den Verlust einer nahestehenden Person. Wie können wir mit der Trauer umgehen?

  • Paul Meek's Mediale High School

    Ich bilde nach dem traditionell-britischem Spiritualismus medial begabte Menschen zum Medium aus. In meinen Seminaren lernen Sie nicht nur, wie man mit den Verstorbenen kommuniziert, sondern Sie lernen auch ganz neue Aspekte der zwischenmenschlichen Beziehungen kennen und wie eng wir karmisch miteinander verbunden sind.

  • Engel ohne Flügel

    Intuition kommt von innen, Inspiration von oben! Was ist Intuition, dieses komische oder seltsame Gefühl, das einfach vorhanden ist? Manchmal haben wir keine andere Wahl, als ihr zu folgen. Ich glaube, unser persönlicher Schutzengel ist für jede echte Intuition verantwortlich.

  • Niemand ist eine Insel

    Rekateuer Thomas Schmelzer der Zeitschrift "Raum & Zeit" hat mich interviewet. In der Ausgabe Nr. 198 - November/Dezember 2015 - wird der Jenseitskontakt nicht von der esoterischen Seite beleuchtet. Raum&Zeit zeigt Ihnen dieses edele Thema gänzlich von seiner "normalen" Seite.

  • Kinder in der geistigen Welt

    Babys sind noch sehr eng mit der geistigen Welt verbunden. Wenn sie schlafen, weilt die Seele in der Sphäre zwischen Dies- und Jenseits. Kinder sehen sehr oft geistige Wesen und ihre Feinfühligkeit kann von vielen Erwachsenen nicht verstanden werden. Hier zu haben ich ein eigenes Kapitel in meinem Buch "Das Tor zum Himmel ist immer offen" geschrieben.

  • Spirituelle Persönlichkeit

    Nur wenige Menschen sind sich ihrer eigenen spirituellen Persönlichkeit wirklich bewusst. Den meisten ist nicht klar, dass sie Geistwesen und eine Seele sind und einen physischen Körper haben, der zum Leben in der physischen Welt notwendig ist. Darüber hinaus aber haben wir einen Astralkörper, der zur astralen Welt gehört und einen Geist- oder Ätherkörper, der zur Geistigen oder Ätherwelt zählt.

HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER OFFIZIELLEN PAUL MEEK HOMEPAGE
Auf meiner Seite werde ich Sie über meine Arbeit als Medium und Autor informieren und Ihnen die Themen "Medialität" und "Das Leben nach dem Tod" etwas näher bringen. Bei meinen Vorträgen und medialen Abenden demonstriere ich Ihnen, dass eine Kommunikation mit dem Jenseits möglich ist.

Persönliche Botschaften

Der Kontakt zu Verstorbenen spendet nicht nur Trost, sondern ist heilend und erweitert Ihre Spiritualität. Bei meinen medialen Abenden stelle ich den Kontakt zu Verstorbenen her und überbringe persönliche Botschaften an mein Publikum.
Mehr erfahren

Paul Meek's Mediale High School

Medialität ist eine Gabe, aber sie muss erlernt und trainiert werden. Denn es ist mein Bestreben, dass es gut ausgebildete Medien in den deutschsprachigen Ländern gibt. In meinen Seminaren bilde ich Sie nach dem britischen Spiritualismus zum Medium aus.
Mehr erfahren

Paul Meeks Bücher

Seit fast 40 Jahren arbeite ich als britisches Medium und versuche mit meiner Arbeit die Themen Medialität und Das Leben nach dem Tod öffentlich machen. Aus diesem Grund habe ich meine vier Bücher geschrieben.
Mehr erfahren

Mein Blog

Es gibt immer noch viele Fragen über das Jenseits und wie die Kommunikation mit Verstorbenen funktioniert. Aber auch tiefbewegende Themen wie Suizid oder Kindstod versuche ich auf meiner Blog-Seite etwas zu erläutern. 
Mehr erfahren

Paul Meek's Bücher

Hier möchte ich Ihnen meine vier Bücher vorstellen, die ich mit Hilfe der geistigen Welt geschrieben habe. Jedes einzelne Buch hat für mich persönlich eine ganz besondere Energie. Schon alleine die Entstehungsgeschichte ist oftmals amüsant und mein britischer Humor kommt hoffentlich nicht zu kurz. Ich habe mir große Mühe gegeben, die tiefgründigen Themen über die "Medialität" und "Das Leben nach dem Tod" sehr verständlich zu schreiben. Ich konnte mir natürlich den einen oder anderen Witz nicht verkneifen.

Sie finden auch meinen Film und die Meditations-CD auf der Seite:

Der Himmel ist nur einen Schritt entfernt

Mein erstes Buch - Der Himmel ist nur einen Schritt entfernt - stellte ich in der TV-Sendung "Vera am Mittag" auf Sat1 vor und wurde rasant schnell zum Bestseller.

Das Tor zum Himmel ist immer offen

In meinem zweiten Buch erkläre ich detailliert die Zusammenhänge der Medialität - u. a. schreibe ich über Kinder und Tiere in der geistigen Welt.

Das Leben ohne Ende

In diesem Buch lesen Sie über die Inspirationen, persönlichen Botschaften aus der geistigen Welt, Spiritualität und das spirituelle Wachstum in unserer Zeit.

Zwei Welten im Einklang

Mit dem Buch "Zwei Welten im Einklang" habe ich den Versuch unternommen, moralische Diskussionsthemen, wie z. B. die Organtransplantation, spirituell zu durchleuchten.

Klaviermusik Klassik

Ich spiele bei meinen Vorträgen und medialen Abenden zur Einstimmung auf dem Klavier. Immer wieder erreichen mich viele Bitten, einige meiner Klavierstücke aufzunehmen und für Sie online bereitzustellen. Aus diesem Grund habe ich insgesamt 7 klassische Klavierstücke eingespielt, die nun online gestreamt werden können.

Sie möchten einen Jenseitskontakt live erleben?

Paul Meek veranstaltet Vorträge und mediale Abend in Deutschland, Österreich und Südtirol (Italien) und überbringt persönliche Botschaften von Verstorbenen an die Hinterbliebenen im Publikum. Mache Menschen konnten nicht richtig Abschied nehmen, wenn eine nahstehende Person durch einen tragischen Unfall aus dem Leben gerissen wurde. Ein Jenseitskontant kann therapeutisch helfen und die Trauernden können innerlichen Frieden finden. Lesen Sie hierzu meinen Blog-Beitrag "Trauer betrifft uns alle".



 Auf der Seite Termine finden Sie alle Veranstaltungsorte in Deutschland, Österreich und Südtirol (Italien) mit den jeweiligen Ansprechpartnern. Dort können Sie die Eintrittskarten bestellen.

Eintrittskarte kaufen

Aktuelle Meldungen

Mehr Presseberichte und Interviews finden Sie auf der Seite "Presse/Meldungen".

Hinter den Kulissen

Bei der Aufzeichnung unserer Sendung „Hinter den Kulissen“ wurde es gestern Abend bei uns im Studio richtig gruselig. Denn unser Gast Paul Meek ist Europas bekanntestes Medium – das heißt, er kann Kontakt mit dem Jenseits herstellen. Dieser Aufgabe widmet sich der gebürtige Engländer schon seit fast 40 Jahren. In sogenannten Sitzungen überbringt er seinem Nachrichten von verstorbenen Geliebten – so auch unserem Publikum! Was da genau passiert ist, sehen Sie in der Mediathek.

Leichter Leben - Zeit für mich!

Vor ca. 16 Jahren lernte die Moderatorin Andrea Plewig das wohl bekannteste britische Jenseitskontaktmedium Paul Meek bei Sat1 "Vera am Mittag" kennen. Dort arbeitete sie als Regie-Assistentin und war von Paul Meeks Arbeit fasziniert. Live und uncut (nicht geschnitten) demonstrierte Paul Meek am 19.10.2016 in der Sendung "Leichter Leben" den Jenseitskontakt und übermittelte persönliche Botschaften von Verstorbenen an das Publikum.

Paul Meek bei Mystica TV

Was geschieht wenn wir sterben? Kann man Kontakt zu Verstorbenen aufnehmen. Moderator Thomas Schmelzer hatte das britische Medium Paul Meek schon vor ca.20 Jahren bei der ARD-Sendung "Fliege" gesehen und wurde von seiner Arbeit als Jenseitskontaktmedium beeindruckt. In drei Sendungen erzählt Paul Meek über "Mein Leben als Medium", "Tiere und das Jenseits" und "Einen Tod gibt es nicht".

Bild der Frau - Reporterin begleitet Paul Meek

"Deine Tochter bittet dich um Verzeihung!" so schreibt die Zeitschrift Bild der Frau einen interessanten Artikel über Paul Meek und seine Arbeit als Jenseitskontaktmedium. Die Reporterin Margot Dankwerth von der Verlagsgruppe Funke Medien besuchte Paul Meek bei einem medialen Abend in München und war sichtlich überrascht. Paul Meek ist das bekannteste britische Medium und tritt vor ausverkauften Sälen auf. Seine Fangemeinde ist groß.

Management

Max Thanner
Friedenspromenade 23b
81827 München
Deutschland

     
Sie werden mit einem Link zu Paul Meek's Profil beim jeweiligen Anbieter weitergeleitet.

Verlag

Verlag Thanner
Friedenspromenade 23b
81827 München
Deutschland

t. +49 (0)89 354 31 55
f. +49 (0)89 43 73 94 66

Edition & Distribution

Edis GmbH
Rudolf-Diesel-Ring 32
82054 Sauerlach
Deutschland

t. +49 (0)8104 66 77 0
f. +49 (0)8104 66 77 99

Paul Meek ist Bestseller-Autor der Bücher "Der Himmel ist nur einen Schritt entfernt", "Das Tor zum Himmel ist immer offen", "Das Leben ohne Ende" und "Zwei Welten im Einklang".

Mit der Video-DVD "Meine Sicht ins Jenseits" demonstriert Paul Meek den Jenseitskontakt und erläutert in der Talkrunde spirituelle Fragen unserer Zeit.

Tauchen Sie ein in die Welt der Medialität und hören Sie die Audio-CD "Musikalische Meditationen". Paul Meek nimmt Sie mit auf eine geistige Reise und begleitet Sie musikalisch am Klavier.